Kaiser Bühne

Fotokunst Wolfgang Haack

Der Freiburger Fotograf Wolfgang Haack hat die Stadt anlässlich des 900. Geburtstags auf seine Weise in Szene gesetzt. Er stellt in seiner Arbeit überliefertes Fotodenken in Frage und eröffnet dem Betrachter seiner Werke neue Sichtweisen. Der experimentelle Umgang mit der Kamera und mit dem Licht bringt Bilder hervor, die Energie, Dynamik und Spontanität sichtbar werden lassen und zugleich die Grenzen zwischen Objektivität und Abstraktion auflösen. Die Fotokunst zum Stadtjubiläum ist ab sofort im Kaiser Damenhaus, 2.OG zu sehen. 
Wolfgang Haack

Fotoausstellung 900 Jahre Freiburg
Wolfgang Haack
Kaiser Damenhaus 2.OG