Blogspot

Hunter

#Rainstartsplay

In England seit Generationen eine Institution, mittlerweile auch international gesetzt: Hunter ist die Marke, die Novemberblues und Schlechtwettertristesse mit der perfekten Kleidung und fröhlich bunten Farben trotzt. Das schottische Traditionslabel hat sich vom Ein-Produkt-Unternehmen zur Lifestyle-Marke entwickelt und den klassischen Regenstiefel zum Modestück gemacht. Ursprünglich entwickelt, um die Füße vor Nässe zu schützen, sind die Hunter-Boots heute Kult – geschätzt in höchsten britischen Adelskreisen und zu jedem Anlass getragen. Die unterschiedlichen Neuinterpretationen stehen für verschiedene Lebensentwürfe – es gibt für jeden Typ und jede Stil einen passenden Hunter.

Hunter Original

Die Linie Hunter Original repräsentiert noch heute das Herz der Marke, die klassische Form gilt als Icone und hat die Weichen für den internationalen Erfolg gestellt. Seit 2014 haben die Designer 4 innovative Laufstegschauen auf der London Fashion Week präsentiert und immer wieder neue Styles und Modelle der Kult-Gummistiefel gezeigt, Schritt für Schritt ergänzt um Outwear und Accessoires. Den Impuls dazu hat Modechef und Creative Director Alasdhair Willis gesetzt; er hat das Potenzial der Marke erkannt und das Sortiment sukzessive  ausgebaut. Unterdessen zählen auch Regenmäntel, Windbreaker und Allwetterjacken, Rucksäcke und Schirme zum Repertoire. Bis heute unvergessen ist die Show anlässlich des 160-jährigen Firmenjubiläums, der Catwalk wurde seinerzeit komplett unter Wasser gesetzt und die Models sind durch tiefes Wasser gestapft, um zu zeigen, dass Produkte von Hunter extremen Umständen trotzen. 

Hunter Fields

Die Affinität zur Natur und zur Herkunft des Brands hat stetig neue Entwürfe hervorgebracht und die Modellpalette erweitert. Im Frühjahr/Sommer 2015 ist die Linie Hunter Fields eingeführt worden, die anstelle des klassischen roten an einem grünen Markenemblem zu erkennen ist. Sie geht in der Ausrichtung auf die Wurzeln zurück und richtet den Fokus auf Innovation, Schutz und Komfort; im Mittelpunkt der Entwicklung stehen hoch entwickelte Technik und Materialien für höchste Ansprüche. Kern der Kollektion sind konzeptionell ausgereifte Arbeitsstiefel und Gummiclocks, deren Beschaffenheit und Design speziell auf die starke Beanspruchung im täglichen professionellen Gebrauch ausgerichtet sind. Ziel ist, dieses Segment kontinuierlich auszubauen und eine Range für wegweisende Outdoor-Bekleidung zu etablieren.

Hunter – neu im Damenhaus, UG

Eine breite Auswahl der Hunter Original Linie ist derzeit auf der Saisonfläche im Untergeschoss im Kaiser Damenhaus zu sehen. Die Hunter Original Boots mit dem klassischen, hohen Schaft sind ein echter Blickfänger – wasserdicht, bequem und absolut stylisch. Sie werden bis heute in 28 Einzelteilen gefertigt und lassen sich dank eleganter, schlanker Form vielfältig kombinieren. Entdecken Sie die beliebten Stiefel in eindrucksvoller Vielfalt an Formen und Farben, lassen Sie sich vom Tragekomfort der Regenmäntel und -jacken begeistern oder setzen Sie Akzente mit einem bunten Rucksack oder Schirm. Es braucht keine Herbststürme und Niederschläge, um Freude an diesen Stücken zu finden, Produkte von Hunter sind für alle Wetter gemacht. 


KAISER NEWSLETTER

Neuste Fashion-Trends, exklusive Angebote, aktuelle Events. Jetzt unseren Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden sein!