Kaiser Bühne

Isabel Marant Étoile

Das Geheimnis der Pariser Designerin Isabel Marant ist die Liebe zu Kleidung und Materialien, die leben und sich bewegen. Bereits als Teenager hat sie aus umgearbeiteten Militärmänteln und Pullovern des Vaters ihren eigenen Look kreiert, im Alter von 22 Jahren im Jahr 1989 die Marke Twen, ein Strick- und Jersey-Label, gegründet und diese 1994 in den Selfname Brand Isabel Marant überführt. Isabel Marant Étoile ist als Zweitmarke an ein leicht jüngeres Publikum gerichtet; der Fokus liegt auf sportlich-lässigen Basics und Essentials sowie alltagstauglichen Looks – handwerklich hochwertig, mit unverkennbarer Klasse, doch für das „wahre Leben“ und den Alltag gemacht. Die Kollektionen unterstreichen die Freude an eindrucksvollen Mustern, fließenden Silhouetten und verspielten Boho-Elementen.